Diese Internetseite wird gesponsort von:

zurück

Heut' Abend spielt Jacques Offenbach

Soirée parisienne mit dem Mozart der Champs Élysées

Ein Kölner in Paris. Im 19. Jahrhundert. Seine Heimat ist der Boulevard, Treffpunkt der Künstler, Dandys, Emigranten, Aristokraten und Journalisten. Hier gedeihen Esprit, Heiterkeit, Ironie, die Offenbachs Musik kennzeichnen. Monsieur Jacques lässt sein Leben und seine musikalischen Erfolge Revue passieren. Vom armen Cellostudenten zum Komponisten von "Hoffmanns Erzählungen".

Vom Can Can zur Barcarole. Vive la vie parisienne!